Life in the 22nd Century

Living in a better world!

Motto

Lesenswerte SF-Literatur entdecken und vorstellen.

„Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne“mylogo

(Jean Paul)

Dauge

  • Alexey Bykow
    © J.G.Makarow

    Alexej Bykow (1957-?) ist die zentrale Hauptfigur in der Vorgeschichte des Mittags-Zyklus.

  • 05.07.2010

    Zum Inhalt

    Die Chius vor dem Start
    Grafiken: © I. A. Ilinski

    Eine Gruppe von sechs Raumfahrern unternimmt mit dem neuen Photonenraumschiff „Chius“ einen Flug zur Venus. Frühere Entdeckungsreisen zum Schwesterplaneten der Erde waren gescheitert. Entweder gelang es nicht zu landen, einige Expeditionen gingen verloren oder die Forscher mussten ohne Ergebnisse starten, konnten nur mit knapper Not ihr Leben retten. Die Venus gab ihre Geheimnisse nicht preis. Die dichte und stürmische Atmosphäre machte eine gezielte Suche nach einem geeigneten Landeplatz unmöglich und erschwerte den Flug über der Planetenoberfläche.

  • 07.07.2010

    Zum Inhalt

    Raumflug mit Marsechse
    Grafiken: © L. J. Rubinstein

    Die Besatzung der Raumstation auf dem Jupitermond Amalthea benötigt Lebensmittel. Eine Gruppe von Raumfahrern macht sich deshalb mit dem Photonenfrachter "Tachmasib" auf dem Weg, um neuen Proviant zu liefern.

  • Girgori und Maria
    © L.J.Rubinstein

    Grigori Dauge (1959 - ?) ist Geologe und nimmt ebenfalls am Flug der Chius zur „Urangolkonda“ teil.

  • 12.07.2010

    Zum Inhalt

    Jura Borodin, ein junger Vakuumschweißer, hat den Anschluss an seine Gruppe verloren, die sich bereits auf den Weg zum Saturnsystem befindet. Auf Grund eines glücklichen Umstands, kann er in der „Tachmasib“ mitfliegen.

    Jura Borodin
     © G. G. Makarow

    Die Besatzung des Raumschiffs bricht zu einem Inspektionsflug durch das Sonnensystem auf. An Bord befinden sich der Kapitän Alexej Bykow, der Generalinspektor Wladimir Jurkowski, der Navigator Michail Krutikow und der Bordingenieur Iwan Shilin.

Lifeinthe22ndcenturylogo