Life in the 22nd Century

Living in a better world!

Mars

Nacht auf dem Mars
© G. G. Makarow

Der Planet Mars nimmt im Mittag-Zyklus eine besondere Stellung ein. Auf ihm werden hochentwickelte einheimische Pflanzen und Tiere entdeckt. Es gibt jedoch keine empfindungsfähigen Lebensformen. Auf ihm werden Ruinen und Artefakte einer alten Superzivilisation gefunden.

Man nimmt an, es sind Reste der Wanderer. Eine aufgegebene Stadt befindet sich am Nordpol und die Monde Phobos und Deimos sind künstliche von den Wanderern gebaute Satelliten.

Quellen

[1] Die englische Wikipedia - der Artikel Less significant planets in the Noon Universe

(Stand 06.03.2015) übertragen ins Deutsche und ergänzt um einige Informationen.

[2] Gesammelte Werke 1 – 3,  A. u. B. Strugatzki, WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN 2010

[3] Gesammelte Werke 4, A. u. B. Strugatzki, WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN 2012

Die Zeichnungen von:

Die Veröffentlichung der Zeichnungen erfolgt mit freundlicher Genehmigung durch Vladimir Borisov (Redakteur der Seite "Фантасты братья Стругацкие").

Lifeinthe22ndcenturylogo